Geb. in St. Peter-Ording,
lebt und arbeitet in Schechen / Rosenheim

1995
1996
Kunstpreis Kunstverein Ebersberg (Malerei)Kunstpreis Sparkasse Bayreuth (Malerei)


Ausstellungen (Auswahl)
Ab 1993




1996


Ab 1997

1999
2000





2002



2003

2004

2005
2006
Ausstellungsbeteiligungen an den Jahresausstellungen der Kunstvereine Ebersberg, Bad Aibling, Wasserburg und Rosenheim (K)
ENN Galerie Ebersberg, (E)
Kunstverein Bad Aibling, (E)                        Kunstpreis Sparkasse Bayreuth, Schloss Freienfels
Haus der Kunst München, Große Kunstausstellungen (K)
Galerie Reihe 22, Stuttgart, (E)
Städtische Galerie Traunstein, SCHÖPFERKRAFT HEUTE                        Arbeitskreis 68 Wasserburg, RAUMSEQUENZ  2 (K)                       
Städtische Galerie Rosenheim, WAS MACHT DAS KIND IN DER KUNST? (K)
Galerie Markt Bruckmühl (E,K)                          Kunstverein Regensburg, ROSENHEIM TRIFFT REGENSBURG
Irrlicht Rosenheim (E)
Bohusgalleriet Uddevalla / Schweden, GASTSPIEL
Münchner Technologiezentrum,
5 KÜNSTLERINNEN AUF 5  ETAGEN
Galerie Markt Bruckmühl, GÄRTEN
Haus der Kunst München, THROUGH THE  LOOKING GLASS  (K)
Reiffenstuel-Haus Pfarrkirchen, (K)
 
Kontakt:
AlmutWoehrle@gmx.de
www.almut-online.de

   
 
   
 
   
   
 
Feld 1-4, Farbradierungen, 2006/07, 50 x 70 Papiergröße, 21 x 71 Plattengröße
> Weitere Werke 1/4
<   I
Almut Wöhrle-Russ
Langes Feld 1
Kontakt
Impressum
 
Archiv
Organisation
Ausstellungen
Mitglieder
Aktuelles
Willkommen