Kontakt



                                                             
  NMKG Neue Münchner Künstlergenossenschaft e. V. Verbund bildender Künstler Offizielle Webseite
 
Willkommen
Ansicht Haus der Kunst
Willkommen auf der Webseite der NM. Hier erfahren Sie mehr über Münchner Künstlerverbund und seine Mitglieder.

Die Neue Münchner Künstlergenossenschaft e. V. (NM) ist ein Münchner Verein
bildender Künstler mit derzeit rund 80 Mitgliedern aus der Monopolregion München
und dem deutschsprachigem Raum. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiten in
den verschiedensten Kunstdisziplinen und vertreten eine Vielfalt künstlerischer
Positionen.

Die NM formierte sich 1949 und konzipiert und veranstaltet Ausstellungen im In- und Ausland. Über die Organisation von Ausstellungsmöglichkeiten für die Mitglieder hinaus geht es dabei auch um die gegenseitige Unterstützung, den Aufbau eines professionellen Netzwerks und Einbindung von Münchner Künstlerinnenn und Künstler in die internationale Kunstszene. Die Neue Münchner Künstlergenossenschaft ist heute in München die Künstlergruppe mit der jüngsten Altersstruktur und dem höchsten Frauenanteil.

Die Mitglieder der NM engagierten sich von 1949 bis 2011 in der Ausstellungsleitung der GKA (heute Künstlerverbund) für die jährlich stattfindende Große Kunstausstellung im Haus der Kunst. Unter anderem konzipierte und realisierte die NM die Große Kunstausstellung 2006 mit dem Titel „through the looking glass“ und 2009 die Große Kunstausstellung „was uns antreibt“. Viele Mitglieder unterstützen heute den Künstlerverbund in Haus der Kunst München e. V. (in der Nachfolge der GKA) bei der Durchführung der seit 2013 stattfindenden Biennale der Künstler.

Ausstellungen
von Künstlern für Künstler
Grosse Kunstausstellung 2006
Haus der Kunst München
Impressum
Archiv
Organisation
Ausstellungen
Mitglieder
Aktuelles
Willkommen
Datenschutz